Schulsporttag

Am 10. Mai 2023 findet zum achten Mal der Bochumer Schulsporttag an der Fakultät für Sportwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum statt. Er richtet sich an Sportlehrkräfte und Referendar*innen aller Schulformen sowie an Sportstudierende des M. Ed., die neue Praxisideen für den Schulsport gewinnen möchten.

sportpaedagogik bank gleichgewicht.jpg
sportpaedagogik bank gleichgewicht.jpg
  • Teilnahmebeitrag: 50 €, ermäßigt 40 € (Studierende, Referendar*innen, DSLV-Mitglieder)
  • Leistungen: Teilnahme an zwei Workshops, Tagungsunterlagen, Zugang zur digitalen SchuSpo-Cloud, Mittagessen, Getränke (z. T. gegen Aufpreis)

Ausrichtende Lehr- und Forschungsbereiche

Was kann das Unterrichtsfach Sport für die Gesellschaft leisten? Kann es die Inklusion erleichtern? Präventiv gegen Sucht und aggressives Verhalten wirken? Das sind Fragen, mit denen sich der Lehr- und Forschungsbereich Sportdidaktik und -pädagogik beschäftigt.

Sportpraxis spielt hier die Hauptrolle – ob in Transfer-Projekten oder in Lehrveranstaltungen. Studierende gewinnen Einblick in unterschiedlichste Sportarten und Bewegungsfelder und erlangen die zur Vermittlung erforderlichen didaktisch-methodischen Kenntnisse.

Kontakt

Hanna Schmidt (wiss. Hilfskraft)
E-Mail: schulsporttag@rub.de

Nach oben